sg eschmar's Webseite

Untertitel


31
Jul
2. Runde Bitburger Kreispokal
31.07.2013 19:30

Die SG Eschmar scheidet nach einer starken Vorstellung gegen den A-Ligisten Rot Weiß Hütte mit 2:5 aus dem Bitburger Kreispokal aus.

Das 0:1 für den RWH erzielte Khanh Vo durch ein Kopfballtor. Die Flanke wurde über die linke Seite von Adam Sciborski geschlagen. Khanh übersprang seine eigene Körpergröße um ein vielfaches und köpfte ihn ins Netz. 
Den Ausgleich konnte Ibrahim Türker für die SG Eschmar in der 21. Minute erzielen. 
Nach einer Flanke über die linke Seite der SG wertete der Schiedsrichter einen abgetropften Ball eines Hüttener Abwehrspielers als Rückpass. Diesen Freistoß aus fünf Metern konnte Bedran Duymus (34.) ins Netz der Hüttener verfrachten.
Nachdem der unser Schlussmann Sascha Mundorf im 16er ein wenig zu spät in den Zweikampf mit Simon Hoffmann kam, ertönte der Pfiff und der Schiri zeigte auf den Punkt. Den Elfmeter verwandelte Kevin Potrykus (36.) zum 2:2.

Welcher auch der Pausenstand war.

Potrykus erhöhte mit seinem zweiten Treffer in der 54. Minute auf 2:3.
Nachdem die Kräfte der SG nach sehr großer Laufbereitschaft nachgelassen haben, konnten sich die Hüttener einige Chancen erarbeiten. In der 75. Spielminute adressierte Kent Hensellek einen Freistoß aus 19 Metern an die kurze Ecke, so dass er zum 2:4 vollenden konnte.
Den Schlusspunkt setzte Adam Sciborski (79.) mit dem 2:5.

 

AUFSTELLUNG DER SG ESCHMAR

 

TOR

  1. Sascha Mundorf

ABWEHR  

  • Hüseyin  
  • Andre Abrassart  
  • Mustafa Duymus
  • Murat Keskin

MITTELFELD

  • Daniel Damm 
  • Marvin Frantzen (C)  
  • Bedran Duymus
  • Michel Thomisch
  • Tayfun Aydin 

ANGRIFF

  • Ibrahim Türker

Kommentare

Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!